Diese Seite drucken

Matthias Niederberger kehrt zurück...an den FANPROJEKT-Stand

Am vergangenen Mittwoch haben Manuel Strodel und Matthias Niederberger das Duell gegen Sturmtief Burglind leider verloren. Die geplante Autogrammstunde der DEG-Cracks musste abgesagt werdden. Während Manuel Strodel beim Spiel gegen die Marionetten aus der Fuggerstadt seine Schlittschuhe wieder schnüren kann, wird Matthias Niederberger (nur) an den FANPROJEKT-Stand zurückkehren, leider noch nicht auf´s Eis.

Ab 15:30 Uhr wird der Torhüter und Sohn von Ex-Meister Andreas Niederberger, am FANPROEJKT-Stanbd wieder für Autogramme und das ein oder andere Selfie zur Verfügung stehen.