SiteLock
Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)

Düsseldorfer EG verpflichtet U18-Kapitän Alexander Dersch

Dersch5Die DEG hat eins der begehrtesten Nachwuchstalente des Landes verpflichtet. Vom EV Landshut kommt Alexander Dersch – aktueller Kapitän der Deutschen U18-Nationalmannschaft – nach Düsseldorf. Der gerade 18 Jahre alt gewordene Verteidiger unterschrieb bei der DEG kürzlich einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2020/2021.

Alexander Dersch: „Ich glaube, dass ich hier die besten Chancen habe, mich zu entwickeln. Die Bedingungen sind in Düsseldorf für mich perfekt. Ich werde alles geben, um mich zu empfehlen. Ich bin sehr glücklich, hier zu sein.“

Geschäftsführer Stefan Adam: „Mit Alexander Dersch haben wir einen sehr jungen und entwicklungsfähigen Spieler für uns gewinnen können. Er ist nach Johannes Huß und Nicklas Mannes der nächste hochtalentierte Verteidiger in unseren Reihen, den es in den nächsten Jahren konsequent zu fördern gilt.“

Der Sportliche Leiter Niki Mondt: Alexander Dersch ist nicht umsonst Kapitän seines Jahrgangs in der Nationalmannschaft. Er ist für sein Alter schon ziemlich weit, muss aber natürlich auch noch viel lernen. Der Sprung in die DEL ist groß. Wir trauen ihm aber definitiv zu, dass er das Zeug dazu hat.“

Cheftrainer Harold Kreis:Alexander Dersch ist ein großes Talent. Ich freue mich auf die Arbeit mit ihm. Er muss sicherlich noch viel lernen, aber durch seinen Dreijahres-Vertrag haben wir genügend Zeit für seine konstante Entwicklung. Nicklas Mannes und Johannes Huss haben bewiesen, dass sich diese langfristige Perspektive auszahlt.“

Alexander Dersch – geboren am 30. März 2000 in Landshut – ist 1,90 Meter groß und wiegt 78 Kilogramm. Der talentierte Verteidiger lief bislang fast ausnahmslos für seinen Heimatclub EV Landshut auf. In der abgelaufenen Spielzeit gelang Dersch der Sprung in den Erwachsenenbereich. Neben 37 Partien mit dem DNL-Team, debütierte er auch in der ersten Mannschaft des Traditionsvereins und kam auf 16 Einsätze (ein Assist) in der Oberliga Süd. Nach Saisonende war der Defensivspezialist dann als Kapitän der Deutschen U18-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft der Division 1 in Lettland im Einsatz.

QR-Code dieser Seite
Zum Seitenanfang