SiteLock
Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)
..:::FANPROJEKT Düsseldorf:::.. - DEG Pressemitteilungen
DEG Pressemitteilungen

DEG Pressemitteilungen (319)

Krefeld auswärtsDie Düsseldorfer EG steht vor dem nächsten Derby: Am Freitag gastiert sie bei ihren manchmal anstrengenden Nachbarn, den Krefeld Pinguinen (19.30 Uhr). Das Team von Harold Kreis freut sich auswärts auf lautstarke Unterstützung! Am Sonntag, 4. November, kommen die für die DEG stets unangenehm zu spielenden Grizzlys aus Wolfsburg an den Rhein. Hier ist das erste Bully bereits um 14.00 Uhr.

Positiver Saisonstart für Krefeld

Ist das Krefelder Glas nun halb voll oder halb leer? Eher gut gefüllt, würden die meisten Beobachter sagen. Nach zwei letzten Plätzen in Folge ist der aktuelle Rang 7 natürlich ein Erfolg. Gerade auswärts hat der KEV beachtliche fünf Spiele gewinnen können, darunter bei nominell starken Mitbewerbern wie am vergangenen Dienstag bei den Kölner Haien (3:2). Die Niederrheiner gelten mittlerweile als sicherer Anwärter auf einen Platz unter den ersten Zehn. Top-Scorer ist der von den Iserlohn Roosters verpflichtete Chad Costello mit starken 18 Punkten, bester Torschütze ist der ewige Daniel Pietta mit guten acht Treffern.

DSC 2565 1920x1080Die Düsseldorfer EG muss am kommenden Wochenende ohne Stefan Reiter auskommen. Der Stürmer fällt mit einer Oberkörperverletzung bis nach der Deutschland Cup-Pause aus. Die Blessur hatte sich Reiter bereits im Spiel bei den Iserlohn Roosters am vergangenen Freitag zugezogen und konnte deshalb bereits gegen die Schwenninger Wild Wings nicht auflaufen.

Der 22-Jährige kam vor der Saison vom Oberligisten EV Landshut an den Rhein. In der DEL-Mannschaft der DEG fasste der gebürtige Münchener erfreulich schnell Fuß und war bis zum vergangenen Wochenende in allen 14 Saisonpartien im Einsatz. Dabei gelangen ihm zwei Tore und zwei Vorlagen.

DEG HP Messe 1920x1047Düsseldorfer Institutionen halten zusammen! Auch aus diesem Grund hat die Messe Düsseldorf GmbH ihre Unterstützung der DEG um eine weitere Saison verlängert. Das international aufgestellte Traditionsunternehmen aus dem Düsseldorfer Norden bleibt somit Team Partner des achtmaligen Deutschen Eishockey-Meisters.

DSC 6462Nachdem die DEG gegen jeden Gegner einmal gespielt hat, steht der Club auf einem überaus erfreulichen zweiten Tabellenplatz. Am Wochenende startet nun das zweite Viertel der DEL-Hauptrunde. Für die Rot-Gelben haben die langen Auswärtsfahrten der jüngeren Vergangenheit erstmal ein Ende. Am Freitag geht es zu den Iserlohn Roosters ins Sauerland (19.30 Uhr), am Sonntag kommen dann die Schwenninger Wild Wings in den ISS DOME (16.30 Uhr).

Hosen Haie BusGrandioser rot-gelber Schabernack!

Der Moment, wenn dein großer Rivale dein stolzes Logo spazieren fährt und das tagelang und bis jetzt nicht merkt. Dank an die unbekannten „rot-gelben Schatten in der Nacht“ und an die Die Toten Hosen für Unterstützung und segnende Hände! Eishockey ist toll…

Hinweise: Folie, kein Aufkleber, keine Sachbeschädigung. Danke an die Kölner Haie fürs Mitlachen (hoffentlich).

DSC 8326 1920x1080Zwei Düsseldorfer sind von Bundestrainer Marco Sturm in den Kader der Nationalmannschaft für den Deutschland Cup berufen worden. Torhüter Mathias Niederberger und Verteidiger Bernhard Ebner werden beim Turnier in Krefeld vom 8. bis 11. November dabei sein. Auch Co-Trainer Tobias Abstreiter wird das Auswahlteam erneut an der Bande unterstützen.

Mathias Niederberger: „Das ist eine tolle Nachricht und nach Weltmeisterschaft und gutem Saisonstart auch eine Bestätigung für mich. Es ist eine Ehre, dabei zu sein. Dass das Turnier in der Nähe meiner Heimat stattfindet, freut mich besonders.“

Bernhard Ebner hat in den bisherigen 12 Saisonspielen zwei Tore erzielt und acht Vorlagen gegeben. In der Plus/Minus-Statistik liegt er mit +10 ligaweit auf Rang 1. Vor wenigen Tagen wurde er von der Zeitschrift Eishockey News zum DEL-Spieler des Monats gekürt. Mathias Niederberger stand 2018/19 bislang in sieben Spielen zwischen den Pfosten. Mit einer Fangquote von 92 Prozent hat der den fünftbesten Wert aller Torhüter und ebenfalls einen großen Anteil am starken Saisonstart der DEG.

Dome 5 1920x1080Die Düsseldorfer EG steht vor einem der Höhepunkte ihrer DEL-Saison 2018/19. Am Freitag kommen die Kölner Haie zum 220. rheinischen Duell in die Landeshauptstadt. Ziel der DEG muss es sein, sich in der Gesamtbilanz der Begegnungen beider Teams noch weiter heranzukämpfen. Bislang stehen – bei elf Unentschieden – 100 rot-gelbe Siege in der ewigen Statistik. 101 wäre eine schönere Zahl. Am Sonntag reist der derzeitige Dritte zu einem weiteren Überraschungsteam: Dann gastiert die DEG beim direkten Tabellennachbarn, den starken Straubing Tigers. Bitte beachten: Das erste Bully ist erst um 19.00 Uhr.

Fitness First 1920x1080Eine weitere besondere Partnerschaft geht bei der Düsseldorfer EG in die Verlängerung. Die Zusammenarbeit mit Team Partner Fitness First wird in der kommenden Saison sogar noch intensiviert. So wird das Unternehmen u.a. auf den LED-Panels, dem Videowürfel und im DEG Magazin präsent sein. Mitglieder des Fitness- und Gesundheitsdienstleisters erhalten zudem künftig auch die Möglichkeit, DEG-Spiele zu besonderen Konditionen zu besuchen.

DSC 0499 1920x1080Auch wenn jede Serie ein Ende haben muss – die der Düsseldorfer EG ist immer noch nicht gestoppt. Sieben Siege feierte das Team von Chefcoach Harold Kreis in den ersten sieben Partien. Nun geht es zu den Grizzlys Wolfsburg (Freitag, 19.30 Uhr), ehe am Sonntag das erste Straßenbahnderby der Saison gegen die Krefeld Pinguine ansteht. Erstes Bully im ISS DOME ist um 16.30 Uhr.

Strodel Blecker HemelikEine bittere Nachricht für die Düsseldorfer EG nach dem sportlich mehr als gelungenen Saisonstart. Der Tabellenführer der DEL muss in den kommenden Monaten ohne Manuel Strodel auskommen. Der Stürmer zog sich bei der siegreichen Partie gegen Vizemeister Eisbären Berlin (5:1) eine Schultereckgelenkssprengung zu. Er muss sich einer Operation unterziehen und wird der DEG damit voraussichtlich drei Monate nicht zur Verfügung stehen.

Manuel Strodel ist der dienstälteste Spieler im DEG-Kader. Der 26-Jährige stieß schon als Jugendlicher vor über zehn Jahren zu den Rot-Gelben. In der aktuellen Spielzeit stand er in sämtlichen sieben Spielen auf dem Eis und verzeichnete zwei Assists.

DEG Logo 2 1920x1047Eine gute Nachricht für die Fans der DEG. Die Rheinbahn wird ab dem Spiel gegen die Thomas Sabo Ice Tigers am Sonntag, 17.00 Uhr, wieder Shuttlebusse einsetzen. Das ist das Ergebnis einer intensiven gemeinsamen Auswertung der An- und Abreise von Rheinbahn und DEG. Die Busse werden künftig als E757 zwischen Unterrath S und der Haltestelle ISS DOME/Am Hülserhof pendeln.

Mit der geänderten Haltestelle „Am Hülserhof“ – die auch Endhaltestelle der Bahnlinie 701 ist – umgeht der Shuttlebus einen großen Teil des An- und Abreisestaus. Die Busse werden jeweils zwei Stunden vor und nach den Spielen auf der Strecke pendeln.

Seite 2 von 22
Zum Seitenanfang