SiteLock
Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)
×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 62
allgemeine Infos

allgemeine Infos (95)

Die Düsseldorfer EG war immer ein Aushängeschild nicht nur für Düsseldorf, sondern auch für das ganze deutsche Eishockey. Wir haben mit dem Verein viele Höhen und Tiefen miterlebt, sind durch die zweite Liga gegangen, haben im Europacup Spiele gegen Stockholm erlebt. Doch die beiden letzten Jahre haben nicht nur den Verantworlichen und Spielern verdammt viel abverlangt, auch wir Fans mussten ungewohnten Spott und Hohn ertragen.

Liebe Eissport-Fans,

bei aller Euphorie um das Erreichen der Playoffs unserer DEG, gibt es leider auch ein paar nicht so tolle Nachrichten in diesen Tagen. Die Eissporthalle in Benrath steht vor dem Aus. Die dortigen Eiszeiten liegen den Menschen in Benrath und Umgebung aber sehr am Herzen.

Das Erreichen des Playoff-Viertelfinals hat unserer DEG vor der Saison wohl kaum jemand zugetraut, umso größer ist die Freude, dass sich Daniel & Co. als Fünfter der Vorrunde direkt für die zweite Runde qualifiziert haben.

Das FANPROJEKT hat sich daraufhin entschlossen, für alle Auswärtsspiele unserer Jungs Busse anzubieten - wohlwissend, dass bei den Spielansetzungen möglicherweise nicht alle Busse voll werden und realisiert werden können.

Was lange währt, wird endlich gut.

Nachdem Anfang Januar die erste Android-Version der App an den Start gegangen ist, gab es leider einige Probleme. Zunächst waren die Zugriffsberechtigungen zu weitgehend gefasst. Diesen Umstand konnten wir nich schnell beheben.

Der erste FANPROJEKT-Malwettbewerb ist am 11.01.2015 zu Ende gegangen. Die Beteiligung war zwar geringer, als wir erwartet haben, aber trotzdem, oder gerade deswegen, wollen wir Euch die Meisterwerke der kleinsten DEG-Fans nicht vorenthalten. Die abgegebenen, bzw. hochgeladenen Bilder sind von Kindern im Alter zwischen 5 und 12 Jahren gemalt worden. Noch einmal zur Erinnerung: Die Themen-Vorgabe war Winter Game.

Die letzten Wochen haben gezeigt, dass die Fans der Düsseldorfer EG bei Leibe nicht die schlechtesten der Liga sind. Immer öfter werden Ideen an das FANPROJEKT herangetragen, die wir gerne unterstützen möchten. Nicht zuletzt die "OSTTRIBÜNE Düsseldorf" zeigt, dass sehr viel Potenzial in der Düsseldorfer Fanszene steckt. Um zukünftig noch gezielter solche Aktionen und Gruppierungen unterstützen zu können, sammelt das FANPROJEKT ab sofort Pfandbecher für die Finanzierung.

Ab sofort gibt es vom Fanprojekt auch eine APP.

Mit dieser APP möchten wir unsere Kommunikation mit und für DEG-Fans erweitern. Großen Wert legen wir dabei auf die Tatsache, dass es sich bei unserer APP nicht um ein Konkurrenz-Angebot zu der bereits verfügbaren DEG-APP handeln soll und zukünftig auch nicht handeln wird. Wir verzichten bewusst auf jegliche Informationen rund um die Düsseldorfer EG - lediglich der Hinweis auf das nächste Heimspiel wird vorhanden sein.

Nach dem Winter Game am 10. Januar weiß auch der letzte DEG-Fan, dass wir gemeinsam gegen die öffentliche Warnehmung der angeblich nicht vorhandenen Stimmung ankämpfen müssen. Zwar kann man mit Fug und Recht behaupten, dass es durchaus Spiele gibt, bei denen "die Hütte brennt", man muss sich aber auch gleichermaßen eingestehen, dass eine handvoll Gästefans ausreicht, um uns in Grund und Boden zu singen.

Es war das größte, was die DEG bisher zu bieten hatte. Beim Winter Game am 10.01.2015 stellte Düsseldorf Rekorde auf. Nicht nur dass es sich bei dem Spiel zwischen den rheinischen Rivalen um das meistbesuchteste Ligaspiel Europas handelte, nein es war auch das bisher gigantischste Rhein-Derby aller Zeiten. Noch nie waren so viele Gästefans bei einem solchen Derby zugegen und die SÜD-Tribüne wurde zum Einlauf der Mannschaften in die größte DEG-Choreo gehüllt, die es bisher gegeben hat.

Ea war das erhofft friedliche Derby. Eishockeyfans aus der ganzen Welt waren dabei, als die DEG und die Haie Eishockeygeschichte geschrieben haben. Doch nun müssen wir alle lesen, dass ein 27-jähriger Krefelder seit Samstag vermisst wird

Seite 6 von 7
Zum Seitenanfang