Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)
fp button2017fp termine2017fp interaktiv2017fp downloads2017fp shop2017fp news2017mitglied2016 1
allgemeine Infos

allgemeine Infos (149)

fp treffen2020 cov19 zoomEs ist mal wieder an der Zeit. Das November-Treffen gibt es nur un digitaler Form. Am Mittwoch, den 25.11.2020 treffen sich die Mitglieder zum zweiten Mal in diesem Jahr in virtueller Form. Nachdem wir unsere letzten Treffen noch nahezu in altbewährter Art und Weise im Vereinslokal abhalten konnten, sind wir nun wieder gezwungen, auf ein online Meeting auszuweichen. WIr wollen bierbei die Plattform Zoom nutzen. Die Mitglieder erhalten Dazu alle einen Zugangs-Link, sodass jeder die Möglichkeit hat, an diesem Meeting teilzunehmen.

Themen bei dieser doch noch immer sehr gewöhnungsbedürftigen Art der Zusammenkunft sind u.a.

  • die ersten Spiele der DEG beim Magenta Sport Cup
  • geplante Aktionen und deren Fortschritt
  • sonstiges

Wir sehen und hören uns am Mittwoch

EUER
FANPROJEKT

birthdayEs ist der 8. November 1935, ein sonnig bis bewölkter Tag. Es waren wohl mit ca. 5 Grad Celsius recht winterliche Temperaturen. Im Westen des Landes wurde an diesem Freitag auf Initiative des Stahl-Industriellen Ernst Poensgen die Düsseldorfer Eislauf Gemeinschaft gegründet. Die ersten Gegner des neugegründeten Vereins waren u.a. Radevormwald und Remscheid. Das erste Highlight der Vereinsgeschichte ereignete sich an der Brehmstraße, die zu dieser Zeit das achte Eisstadion Europas und mit 8.000 Plätzen wohl auch eines der größten war, beim ersten Aufeinandertreffen der DEG gegen dasdamalige Team Kanada. Die Düssseldorfer schafften seinerzeit ein sensationelles 1:1 gegen das Mutterland des Eishockey - der Beginn einer Eishockey-Euphorie am Rhein.

Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte avancierte die Brehmstraße und die darin beheimatete DEG zu einer wahren Festung und zu einem der markantesten Aushängeschilder der Stadt. Zwischenzeitlich ist die DEG achtmaliger Deutscher Meister und gewann einmal den DEB-Pokal. Das Publikum an der Brehmstraße wurde von keinem geringeren, als dem sowjetischen Nationaltrainer Anatoli Tarassow mit der Aussage, "das sind sie besten Fans der Welt"geadelt. Noch heute besingen sich die Fans selbst und erinnern damit an diesen Ausspruch aus dem Jahre 1971.

Nun ist die gute alte DEG bereits 85. Jahre alt. Zum heutigen Ehrentag hätten sich sicher alle ein rauschendes Fest in Mitten der Saison gewünscht. Die Tatsache, dass in diesen Tages alles ein wenig anders und skuriler ist, als sonstkann uns aber nicht davon abhalten, unsere DEG gebührend zu feiern, wenn auch im Stillen.

Wir wünschen der Düsseldorfer Eislauf Gemeinschaft auch zukünftig genügend dickes Eis unter den Kufen, volle Ränge bei den Heimspielen und jede Menge Fans im Gästeblock bei den Auswärtsspielen. Wir bleiben Dir immer treu.

In diesem Sinne

WIR FÜR EUCH...ALLE FÜR DIE DEG

 

fp treffen2020 cov19Noch bevor das Oktober-Treffen am gestrigen Mittwochabend los ging stand fest, dass wir uns im November nicht in der gewohnten Form treffen werden. Die Regierung hat - zum zweiten Mal in diesem Jahr - eine Corona-Schutzverordnung erlassen, die dafür sorgt, dass u.a. die Gastronomiebetriebe schließen müssen. Diese Entscheidung müssen wir natürlich akzeptieren. Gleichwohl ist es eine überaus schwierige Situation, insbesondere für Wolfgang Kümper, den Wirt unseres Vereinslokals. Wenn man sich vor Ort die von ihm getroffenen Hygiene-Maßnahmen einmal näher betrachtet, stellt man schnell fest, dass hier wirklich alles getan worden ist, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Umso tiefgreifender und ungerechter wirken nun die pauschalen Verbote für den Gastronomie-Bereich.

Wir werden alles daran setzen und Wolfgang im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen, damit er mit seinem Heerdter Brauhaus diese zweite Schließung in diesem Jahr einigermaßen glimpflich überstehen kann. Wir halten Euch hier auf dem Laufenden.

saison2021 hpAktuell weiß niemand, ob und wann man seriös sagen kann, dass wieder Eishockey vor Zuschauern gespielt wird. Wann die Deutsche Eishockey Liga ihren Spielbetrieb wieder aufnehmen wird, steht mehr denn je in den Sternen. Wir wollen und werden uns als FANPROJEKT nicht an den öffentlichen Diskussionen um Schuldzuweisungen und Versäumnisse der einen oder der anderen Seite beteiligen. Auch in unseren Reihen hat jeder seine ganz persönliche Meinung dazu. Eine weitere Diskussion darüber zu eröffnen wäre allerdings an dieser Stelle und zum jetzigen Zeitpunkt nicht zielführend,

Fakt ist: Wir Fans, die Clubs und die Spieler wollen wieder Eishockey (er-)leben - aber um jeden Preis? Nein, sicher nicht. Wir alle müssen jetz versuchen, das bestmögliche Ergebnis für unseren Sport zu suchen und zu finden. Seit dem 08. März, dem letzten von 52 Spieltagen der Saison ist es leise geworden in den Hallen landauf landab. Von Bremerhaven, über Berlin, Wolfsburg, Iserlohn Düsseldorf, Köln und Mannheim bis tief in den Süden nach Schwenningen, München oder Straubing. Keine gellenden Pfeiffkonzerte, keine lauten Anfeuerungen. Kein Bus, kein Schiff und kein Sonderzug rollt seitdem durch Eishockey-Deutschland.

Zloewenclub vertrag hpu Beginn der Corona-Pandemie haben wir uns überlegt, wie auch wir unseren Beitrag für das Düsseldorfer Eishockey leisten können. Schnell haben wir uns für eine Mitgliedschaft im damaligen DEG-Club 2020 entschieden. Um das ganze Projekt auf breite Füße stellen zu können und um den treuen Fans des achtmaligen Deutschen Meisters die Möglichkeit zu geben, an dieser Mitgliedschaft teilhaben zu können, haben wir Anteilsscheine im Wert von je 10,00 EUR aufgelegt, welche über unseren Onlineshop käuflich zu erwerben sind. Somit kann jeder Einzelne bereits mit einem erschwinglichen Betrag Teil des Ganzen werden. Und so gaben wir dem Kind auch gleich einen Namen:

DEG-Club 2020 - "be part of the membership"

merchandise20200826Auch während der Corona-Pause arbeiten wir weiter. Irgendwie müssen wir uns damit auseinandersetzen, wie wir uns zukünftig als FANPROJEKT sehen und aufstellen. Dabei geht es unter anderem auch um das Thema Aussendarstellung und in diesem Zusammenhang um unser Merchandise. Hier haben wir zunächst mit unserem Multifunktions-Bandana einen kleinen Beitrag zum Thema Mund- und Nasen-Bedeckung beigetragen. Man kann damit nun zum einen den Vorgaben entsprechen und sich in der Öffentlichkeit, da wo es vorgeschrieben ist, entsprechend schützen, zum anderen aber auch gleichzeitig Flagge für unseren heißgeliebten Sport zeigen.

merch neu20200820Wir haben die unsäglich lange Pause genutzt, um unseren Merchandise-Schrank mal wieder etwas neu zu füllen. Nach vielen Überlegungen und Abstimmungen können wir Euch nach den Multifunktions-Bandanas, die Ihr in dieser Zeit auch modisch als Mund-Nasen-Schutz verwenden könnt, nun die nächsten Neuerscheinungen in Sachen FANPROJEKT-Merchandise vorstellen.

Ab sofort können die Kutten- und Pulli-Träger im wahrsten Sinne des Wortes "Flagge" zeigen, denn es gibt das FANPROJEKT-Logo nun auch als Aufnäher zu kaufen. Der Aufnäher ist 9x8 cm groß und kann sowohl genäht, als auch aufgebügelt werden. Als weiteres Accessoire gibt es unser FANPROJEKT-Schlüsselband. Damit findet Ihr euer Schlüsselbung garantiert wieder, denn es ist in einem schönen gelb-rot Design gestaltet und ca. 55 cm lang.

Bandana LieferungLiebe DEG-Fans,

unser Merchandise-Sortiment wächst weiter. Nach Trikots, Mini-Trikots, Buttons und natürlich den Schals, Aufnähern und Pins zu den jeweiligen Sonderzügen, gibt es ab sofort auch unsere eigenen Multifunktions-Bandanas. Die Lieferung ist gestern bei uns eingetroffen, sodass wir die Lieferzeit in unserem Online-Shop nun auf 1-3 Werktage (nach Zahlungseingang) korrigieren konnten.

Zum Preis von 8,11 EUR incl. Versand könnt Ihr die Tücher hier bestellen.

Screenshot 20200328 195720 InstagramBei der Eishockey-Gala der Deutschen Eishockey Liga wurden am heutigen Samstagabend in mehreren Kategorien Preise vergeben. Durch die Absage der Playoff 2020 waren diese Auszeichnungen wohl das letzte positive Ereignis der abgelaufenen Saison.

Zum Tothüter des Jahres wurde unsere Nummer 35, Mathias Niederberger gewählt. Er setzte sich in seiner Kategorie damit gegen Danny aus den Birken (EHC Red Bull München) und Jeff Zatkoff (Straubing Tigers) durch. Niederberger war in allen Statistiken auf Platz eins.

Saison beendet

CD4E0016 9764 40FB BB92 1304150045FFLiebe DEG-Fans,

wie ihr haben auch wir uns auf die geilste Zeit der Saison gefreut. Nun ist die Saison beendet, ohne eine einzige Niederlage in den Playoffs. Das klingt, als hätten wir etwas genommen, was uns die Sinne vernebelt. Leider ist es die bittere Wahrheit.

Dabei war unsererseits alles vorbereitet. Busse bestellt, Karten geordert und Getränke kalkuliert. Nun müssen wir uns beugen und gemeinsam mit unseren Freunden aus Köln, Krefeld, Iserlohn und allen anderen DEL-Standorten die längste gemeinsame Sommerpause der DEL-Geschichte nutzen, um in der Saison 2020/21 wieder Vollgas zu geben.

Die bisher bestellten Karten für die ersten beiden Playoff-Spiele in Berlin müssen selbstverständlich nicht bezahlt werden. Ebenso finden natürlich auch unsere geplanten Bustouren an die Spree nicht statt. 

Diejenigen, die ihre Karten und Touren bereits bezahlt haben, erhalten selbstredend das Geld kurzfristig zurückerstattet. Gebt uns aber bitte ein paar Tage Zeit, denn auch unsere Köpfe sind momentan völlig leer, ohne die Aussicht auf die Playoffs 2020

 

playoff2020Das Viertelfinale steht fest und wir haben alle Ticket-Infos für Euch.

Wer mit uns im Bus zu den Spielen an die Spree fahren möchte, der kann sich ganz bequem über unseren Online-Shop seinen Platz im Bus sichern. Zur Buchung geht es hier ==>

Die Bus-Tickets für Spiel 1 müssen dann bis zum 15.03.2020  bezahlt und abgeholt werden. Für Spiel 2 endet die Bezahl- und Abholfrist beim Heimspiel am 20.03.

Die Einzeltickets können hier ==> bestellt werden und müssen dann wie u.a. bezahlt werden

Black Weekend

blackweekend

DEG CLUB 2020 / DEG Löwenclub

FP Anteil CLUB202

Unsere Premium-Partner

binn logo


wirtz medical hp


header2016

+++ DEG-aktuell +++

Eugen Alanov kehrt zur DEG zurück

23-11-2020 Hits:15 DEG Pressemitteilungen

Neuzugang kommt aus Krefeld Die Düsseldorfer EG arbeitet weiter am Kader für die Spielzeit 2020/21 und verstärkt sich in der Offensive. Stürmer Eugen Alanov kehrt nach vier Jahren zurück zur DEG... mehr lesen

Erstes Heimspiel seit acht Monaten

23-11-2020 Hits:18 DEG Pressemitteilungen

DEG erwartet die Krefeld Pinguine! Endlich wieder Eishockey im ISS DOME! Die Düsseldorfer EG kehrt im Rahmen des MagentaSport Cup nach mehr als acht Monaten Pause wieder für ein Pflichtspiel aufs... mehr lesen

WUNSCHGUTSCHEIN GmbH neues Mitglied im DEG LÖWENCLUB

23-11-2020 Hits:18 DEG Pressemitteilungen

Die Düsseldorfer EG freut sich über Zuwachs in ihrer Partner-Familie: Die WUNSCHGUTSCHEIN GmbH wird neues Mitglied im DEG LÖWENCLUB. Das Düsseldorfer Unternehmen Wunschgutschein, Marktführer im Bereich Multibrand Gutscheine (Ein Gutschein... mehr lesen

PENNY DEL startet mit 14 Clubs

20-11-2020 Hits:32 DEG Pressemitteilungen

Die DEG ist dabei! Die PENNY DEL Saison 2020/21 startet mit allen 14 Clubs. Am 17. Dezember findet der erste Spieltag statt. Ab dann gibt es nahezu jeden Tag Eishockey, teilweise... mehr lesen

DEG verstärkt sich im Sturm

16-11-2020 Hits:81 DEG Pressemitteilungen

Matt Carey kommt aus der SHL Die Düsseldorfer EG hat Stürmer Matt Carey verpflichtet. Die Verstärkung in der Offensive wurde nötig, da mit Chad Nehring und Luke Adam zwei Stürmer den... mehr lesen

Dauerkarten 2020/21

DEG WEB Header 1920x1080px v03 1920x1080

Go to top