SiteLock
Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)

Häufige Fragen - Alle Fragen

Fragen - Alle Fragen

Seit der Saison 2016/17 findet Ihr den FANPROJEKT-Stand im Foyer des ISS DOME - direkt neben dem Fan-Shop am linken Fenster der Garderobe.

Die meisten Fan-Clubs sind im FANPROJEKT zusammengeschlossen. Du kannst also entweder über einen Fanclub aktiv an der Arbeit des FANPROJEKT mitwirken, oder als Einzelperson. Hierfür gibt es seit 2018/19 die Möglichkeit einer Einzel-Mitgliedschaft.

Jeder aktive Fan ist herzlich beim FANPROJEKT willkommen. Wir treffen uns regelmäßig, jeden vierten Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr im Restaurant "Brehmstube" auf der Brehmstraße 83,  Düsseldorf (direkt am Moersenbroicher Ei)

Parkplätze befinden sich entweder auf dem kleinen Parkplatz am Anfang der Moersenbroicher Weg, oder auf den Parkstreifen auf dem Moersenbroicher Weg oder der Heinrichstraße und in den Seitenstraßen.

Hinter dem FANPROJEKT steckt eigentlich der Verein zur Förderung der Düsseldorfer Eishockeyfans e.V.  Das FANPROJEKT ist der Zusammenschluss von insgesamt 12 Fan-Clubs, sowie dem Fanradio. Im FANPROJEKT können letztlich alle interessierten DEG-Fans mitwirken. Der Verein bietet dafür die rechtliche und finanzielle Grundlage.

Seit der Saison 2018/19 können auch Einzelpersonen Mitglied im FANPROJEKT werden. Hierzu findet Ihr auf der Homepage die nötigen Informationen, oder Ihr sorecht uns einfach im Stadion am FANPROJEKT-Stand an.

Das FANPROJEKT finanziert sich durch eigene Aktionen, wie z.B. den DÜSSI-Cup, dem Verkauf einiger Merchandise-Artikel, sowie die Durchführung von Sonderzügen und Bus-Touren. Natürlich nimmt das FANPROJEKT auch gerne Spenden an.

Seit der Saison 2018/19 erheben wir auch Mitgliedsbeiträge. Diese dienen aber lediglich der Deckung der laufenden Kosten, wie z.B. Versicherungsbeiträge oder Vereinsverwaltung.
Der Jahresbeitrag für Einzelpersonen beträt 10 EUR, für Fan-Clubs maximal 30 EUR - je nach Mitgliederzahl

Mit dem 2015 eingerichteten Partnerprogramm besteht auch für Firmen die Möglichkeit der Unterstützung. Bei Fragen hierzu steht unser Medienbeauftragter gerne zur Verfügung

Eintrittskarten für die Heimspiele der DEG im ISS DOME gibt es:

  • auf der DEG-Geschäftstelle, Brehmstraße 27a, 40237 Düsseldorf
  • im DEG-Fan-Shop, Brehmstraße/Ecke grunerstraße - Öffnungszeiten, etc. hier
  • an den bekannten Vorverkaufsstellen
  • online im Ticketshop bei eventim
  • Nach den Heimspielen der DEG an den Kassen des ISS DOME

Ansprechpartner bei der DEG Eishockey GmbH für das Ticketing ist Herr Eickels.


Im Parkvogel - Parkhaus direkt am ISS DOME befinden sich Stellplätze für Rollstuhlfahrer. Diese befinden sich im Erdgeschoss. Direkt am Aus- und Eingang.

Im Parkvogel - Parkhaus direkt am ISS DOME befinden sich Stellplätze auf insgesamt 8 Parkebenen. Der Preis liegt bei 7,00 EUR

Grundsätzlich kann jeder, der sich rechtzeitig anmeldet und bezahlt auch mitfahren.

Bei Minderjährigen ist aber die Teilnahme an unseren Fahrten nur in Begleitung mindestens eines Elternteils möglich. Die Vorlage einer Vollmacht reicht leider nicht aus.

Darüber hinaus können einzelne Personen, oder Gruppen von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Hier erfolgt eine entsprechende Kontaktaufnahme mit dem/n Betroffenen

Die Anmeldung zu unseren Auswärtsfahrten erfolgt über die Homepage, oder am FANPROJEKT-Stand und zwar wie folgt:

  • online über das entsprechende online Anmelde-Formular auf der Homepage
    • das Anmeldeformular ist als pdf-Datei zum Download im jeweiligen Online-Formular bereitgestellt
    • das unterschriebene Anmeldeformular kann per Dateianhang mitgeschickt, oder nachträglich am FANPROJEKT-Stand persönlich abgegeben werden.
  • am FANPROJEKT-Stand über das dort bereitliegende Anmeldeformular

Sollten Fahrten abgesagt werden, weil die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, bekommt ihr den Fahrpreis natürlich voll erstattet.

Zum Seitenanfang