Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)

DEG Club 2020 - be part of the membership...

FP Anteil CLUB202Unter diesem Motto haben wir in der vergangenen Saison unsere Mitgliedschaft im DEG Club 2020 an Fans weiter verkauft. Unter allen "Anteilseignern" werden nun pro Spiel jeweils zwei Sitzplatzkarten verlost. Die Gewinner sitzen dann in der "FANPROJEKT-Lounge" auf der Haupttribüe und können das Spiel hautnah miterleben.

Aufgrund der aktuell einigermaßen unsicheren Situation bezüglich Zuschauer-Zulassung in den Arenen werden wir zunächst die heimspiele im Oktober verlosen und dann nach und die weiteren Partien der Saison. Sollte es dazu kommen, dass es wieder Zuschauerbegrenzungen geben wird, die eine weitere Verlosung verhindern, so werden die restlichen Tickets in der kommenden Saison verlost.

Alle Gewinner müssen am tag des Spiels die 3G erfüllen, also entweder geimpft, genesen oder getestet sein. Die jeweiligen Nachweise sind am Spieltag vorzuweisen.

FP Anteil CLUB202Liebe DEG-Fans,

die Absage der Playoffs 2020 hatSpieler, Mitarbeiter und uns Fans gleichermaßen getroffen. Während wir die letzte Saison die Spiele unsererJungs nur am TV verfolgen konnten, sind ab dieser Saison - vorerst - wieder Zuschauer zugelassen. Die finanzielle Situation der DEL-Clubs für die Zeit nach der Corona-Krise ist damit keineswegs in trockenen Tüchern. Bestes Beispiel dafür ist die sehr konservative Kaderplanung der Düsseldofer EG. Sicher vertrauen wir dabei auf das glückliche Händchen der sportlichen Leitung. doch die große Unbekannte namens Corona schwebt nach wie vor über der Theodorstraße und allen anderen Standorten der PENNY DEL.

Als Fan will man seine Farben unterstützen und in jeder Saison wieder eine schlagkräftige Truppe auf dem Eis sehen. Dazu müssen in der laufenden Krisensituation viele Dinge bewegt werden. Auch wir als Eishockey FANPROJEKT Düsseldorf müssen und wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass auch zukünftig Spitzeneishockey in Düsseldorf stattfinden kann und wird.

tippspiel2122Nach einer Saison Pause kehrt das DEG-Tippspiel des FANPROJEKT Düsseldorf wieder zurück.

Ihr tippt einfach die 56 Spiele der Düsseldorfer EG in der Doppelrunde der PENNY-DEL 2021/22. Mit ein wenig Glück und Geschick könnt Ihreinen der drei Preise, die wir uns in dieser Saison für Euch überlegt haben. Natürlich ist der Hauptpreis, wie immer ein Ticket für den nächsten Sonderzug. Dazu gibt es als zweiten Preis ein Merchandise Überraschungs-Paket und als dritten Preis eine 5-Liter Partydose ebenfalls für den nächsten Sonderzug. Bitte beachtet hiebei die besonderen Spielregeln betüglich von Spiel- oder Saisonabsagen.

Die Gewinner erhalten ihre Preise im Rahmen des ersten Playoff-Heimspiels. Solltedie DEG die Playoffs nicht erreichen,werden die Preise spätestens auf der Saisoneröffnung 2022/23 übergeben.

Hier geht´s zum Tippspiel 2021/22

 

Wir wünschen allen teilnehmern nun viel Spaß und Glück beim Tippen.

 

EUER
FANPROJEKT Düsseldorf

gewinnspiel2021 01Das Derby zwischen der Düsseldorfer EG und den Kölner Haien elektrisiert die Massen. Nicht nur auf dem Eis duellieren sich die rheinischen Rivalen. Da geht es schon mal zum Tauziehen an historische Orte oder zum Mannschaftsbus-Ziehen in ein kleines Städtchen zwischen Köln und Düsseldorf.

Kurz vor dem Start der PENNY DEL-Saison 2021/22 kam es nun im Rahmen der Penny Grillmeisterschaft zum Derby am Grill. Vertreten wurden die Landeshauptstädter von Nicolas Geitner und Tobi Eder. Ihnen gegenüber standen aus der Domstadt Alexander Oblinger und Colin Ugbekile.

Es war im wahrsten Sinne des Wortes ein heißes Duell, was sich die vier dort geliefert haben. Im nachfolgenden Video könnt Ihr euch einen Eindruck verchaffen, wie sich unsere Jungs geschlagen haben.

Nun könnt Ihr die beiden Grill-Schürzen, die Nic und Tobi bei diesem Duell getragen haben, gewinnen.

Alles, was Ihr dafür tun müsst, ist Folgendes:

Schaut Euch das Video aufmerksam an und beantwortet dann folgende Fragen:

1. Welche Zutat fehlt bei den Burgern von Nic und Tobi?
2. Warum fehlt diese Zutat?
3. Welche Teams liegen nach der vierten Runde in der Penny-Grillmeisterschaft auf den ersten drei Plätzen?

 

Die richtigen Lösungen schickt Ihr dann bis zum 22.08.2021 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unter allen richtigen Einsendungen verlosen wir zweimal eine Schürze. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Die Gewinner werden dann am 29.08.2021 ermittelt und benachrichtigt

 

Alle weiteren Infos rund um die Penny-Grillmeisterschaft findet Ihr unter penny.de/eishockey


Wir wünschen Euch viel Spaß beim Video und viel Glück bei der Verlosung

EUER
Eishockey FANPROJEKT Düsseldorf

 

 

hochwasser hilfe2021Liebe Eishockeyfans,
liebe Düsseldorfer/innen,

bis vergangenen Donnerstag kannten wir in unserer Stadt diese Bilder nur aus dem Fernsehen, oder dem Internet und auch diese ließen uns nie so wirklich kalt. Doch plötzlich brauchen wir diese Medien nicht mehr, um solche Horrorbilder zu sehen. Es gibt sie direkt vor unserer Haustüre, in Gerresheim, Flingern, Grafenberg, oder in anderen Stadtteilen und Nachbargemeinden.

Wir als Eishockey FANPROJEKT Düsseldorf waren der Meinung, dass uns nach der vergangenen Corona-Saison nichts mehr erschüttern könnte. Doch weit gefehlt. Es kommt immer noch ein bisschen schlimmer. Unfassbare Bilder, die uns wohl so schnell nicht mehr aus dem Kopf gehen werden, nicht nur in unserem schönen Düsseldorf, sondern auch in anderen teilen Deutschlands. Erst "nur" in NRW und Rheinland-Pfalz. Ein paar Tage später dann auch in ähnlichem Ausmaß in Bayern und Sachsen. Nach diesen unglaublichen Flutwellen, die ein Bld der verwüstung hinterließen, wie man sie sonst nur aus Kriegsgebieten kennt, kam eine zweite Welle über das Land, die Welle der Hilfsbereitschaft. Am Wochenende wurde aus einer Schnapsidee, mit einem Transporter ein paar Kartons Hilfsgüter in die Düsseldorfer Ostparksiedlung zu bringen, eine so wahnsinnig überwältigende Aktion, dass den Beteiligten die Tränen in die Augen schossen. Kilometerlange Schlangen bildeten sich am Samstag und Sonntag rund um den PSD BANK DOME in Rath. Auto um Auto fuhr vor und die Menschen luden Tüten, Kisten und Kartons aus, um den vom Hochwasser Betroffenen zu helfen. Schnell war klar, dass es mit ein oder zwei Fahrten mit dem Transporter der DEG nicht getan sein wird. Riesige LKW-Ladungen werden in den nächsten Tagen den DOME verlassen und Hilfsgüter verteilen, um die die akute Not der Menschen zu lindern.

Bereits am Donnerstag - unmittelbar nach den ersten Berichten über vollgelaufene Stadtteile - hat sich das Eishockey FANPROJEKT Düsseldorf dazu entschlossen, eine Hilfsbörse ins Leben zu rufen. Wir wollen über unsere Homepage Hilfesuchende und Helfende aus Düsseldorf und Umgebung zusammen bringen. Jeder, der seine Hilfe anbietet, kann dieses mit ein paar Informationen ebenso bei uns tun, wie diejenigen, die durch das Hochwasser Teile oder gar ihre ganze Existenz verloren haben. Wir werden die Angebote und Anfragen sammeln, sortieren und koordinieren. Hierzu sind wir mit verschiedenen Stellen bereits in Verbindung getreten, um insbesondere Sach-Spenden für die Zeit nach dem Aufräumen zu sammeln und zu lagern.

Neben der Koordination dieser Angebote muss das Ganze auch finanziert werden. Die Betroffenen haben in vielen Fällen keinen ausreichenden Versicherungsschutz und das nicht, weil sie Geld sparen wollten, sondern weil sie sich schlichtweg in der Region, wo sie wohnen nicht versichern konnten. "Einige Versicherer bieten zwar Elementarschaden-Versicherungen an, aber nur in bestimmten, meist weniger gefährdeten Gebieten" erklärt der 1. Vorsitzende des FANPROJEKT, Andreas Vavaßeur, der selbst in diesem Bereich arbeitet. "Die meisten Privatkunden sind darüber hinaus bei Agenturen versichert, die nur eine Gesellschaft vertreten und wenn die keine Elementarschäden versichert, dann steht der Kunde im wahrsten Sinne des Wortes im Regen. Kaum jemand ist mit seinen Versicherungen als Privatperson über einen Makler versichert, der diese Deckung im Regelfall immer mit anbietet."

Was bleibt ist neben dem materiellen Verlust und den traumatischen Bildern, schlichtweg das Fehlen finanzieller Mittel.

Aus diesen Gründen haben wir uns entschlossen, auch Geld-Spenden über unseren PayPal-Account zu sammeln. Wir garantieren, dass wir das Geld persönlich an die Stellen, bzw. Personen weiterleiten, die es auch benötigen. Es werden keinerlei Verwaltungskosten abgezogen. Die Spenden gehen 1:1 an die Betroffenen.

Hierzu könnt Ihr hier nun direkt Euren Beitrag leisten



Darüber hinaus können wir ab sofort auch Spenden direkt über unser Spenden-Konto bei der Deutschen Bank Düsseldorf annehmen

Stichwort: "Hochwasser-Hilfe 2021"
IBAN: DE05300700240550777701
BIC: DEUTDEDBDUE
Kto.-Inhaber: Verein zur Förderung Düsseldorfer Eishockeyfans e.V.


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Spenden-Quittungen ausstellen können, da wir zwar ein Förderverin, aber nicht gemeinnützig sind


Wenn Ihr darüber hinaus noch Sachspenden abgeben möchtet, die wir dann koordiniert zu einem späteren Zeitpunkt einsammel, oder Unterkünfte zur Verfügung stellen könnt, oder einfach nur mit anpacken könnt, dann tragt Euch hier in das Formular ein. Wir werden uns dann mit Euch in Verbindung setzen.

Hier könnt ihr ganz einfach und schnell mit dem FANPROJEKT Kontakt aufnehmen und Eure Hilfe für die Betroffenen des Düsseldorfer Hochwassers anbieten, oder um Hilfe bitten.

  

Wir versichern, dass wir die hier übermittelten Daten vertraulich behandeln und nach erfolgter Kontaktvermittlung löschen.

hochwasser hilfeLiebe Eishockeyfans,
liebe Düsseldorfer/innen,

unser Aufruf zur Hilfe für die Betroffenen des Hochwassers in Düsseldorf läuft nicht nur gut an, wir konnten den Aufruf zwischenzeitlich auch über den Lokalsender Antenne Düsseldorf verbreiten. Natürlich sind Sachspenden und die Bereitstellung von Übernachtungsmöglichkeiten für die akute Hilfe unerlässlich.

Am Sonntagvormittag hab Ihr mit Euren Spenden den PSD BANK DOME zum Platzen gebracht. Unfassbare Mengen an Kleidung, Spielsachen, Hygieneartikeln, etc.haben hunderte von Spendern abgegeben. Bereits am Samstag haben die Helfer fast 1.000 Kartons gepackt. Aus der geplanten Zeit von 10-12 Uhr sind mehr als 10 Stunden geworden. Diese unglaubliche Hilfsbereitschaft ist kaum in Worte zu fassen. Dafür sind wir so unendlich dankbar.

Neben der Koordination dieser Angebote muss das Ganze auch finanziert werden. Die Betroffenen haben in vielen Fällen keinen ausreichenden Versicherungsschutz und das nicht, weil sie Geld sparen wollten, sondern weil sie sich schlichtweg in der Region, wo sie wohnen nicht versichern konnten. Was bleibt ist neben dem materiellen Verlust und den traumatischen Bildern, schlichtweg das Fehlen finanzieller Mittel.

Aus diesen Gründen haben wir uns entschlossen, ab sofort auch Spenden über unseren PayPal-Account zu sammeln. Wir garantieren, dass wir das Geld persönlich an die Stellen, bzw. Personen weiterleiten, die es auch benötigen. Es werden keinerlei Verwaltungskosten abgezogen. DIe Spenden gehen 1:1 an die Betroffenen

Hierzu könnt Ihr hier nun Euren Beitrag leisten




Wenn Ihr darüber hinaus noch Sachspenden abgeben möchtet, die wir dann koordiniert zu einem späteren Zeitpunkt einsammel, oder Unterkünfte zur Verfügungstellen könnt, oder einfach nur mit anpacken könnt, dann tragt Euch hier in das Formular ein. Wir werden uns dann mit Euch in Verbindung setzen.

Hier könnt ihr ganz einfach und schnell mit dem FANPROJEKT Kontakt aufnehmen und Eure Hilfe für die Betroffenen des Düsseldorfer Hochwassers anbieten, oder um Hilfe bitten.

  

Wir versichern, dass wir die hier übermittelten Daten vertraulich behandeln und nach erfolgter Kontaktvermittlung löschen.

rundumdenissdome

Am letzten Stadtradeln-Wochenende treten die Jungs und Mädels des Team FANPROJEKT Düsseldorf noch einmal kräftig in die Pedale.

Ab 16:00 Uhr fährt das Team rund um den ISS DOME. Die ca. 1,25km lange Strecke soll dabei inerhalb von zwei Stunden von den Teilnehmern so oft wie möglich zurückgelegt werden. In diesem Jahr nimmt das Eishockey FFANPROJEKT Düsseldorf erstmals an der Aktion Stadtradeln teil und möchte damit gerade in der aktuellen Zeit zeigen, dass man auch getrennt gemeinsam etwas gutes tun kann.

Gleichzeitig nutzt das FANPROJEKT die Rundfahrt um die Heimspielstätte der Düsseldorfer EG dazu, unter dem Motto #back to the rink den Wunsch und die Hoffnung kundzutun, in der kommenden Saison wieder Eishockey-Spiele mit Zuschauern erleben zu können. Selbstverständlich freut sich das FANPROJEKT an diesem Tag auf Unterstützung und Anfeuerung, weist aber ausdrücklich darauf hin, dass sich auch die Zuschauer an die gültigen Corona-Regeln halten müssen.

Weitere Informationen zu der Aktion folgen im Laufe der Woche

Mit dem FANPROJEKT für Klimaschutz

Stadtradeln laengs blau RGB 300dpiEishockeyfans sind in diesen Zeiten nicht gerade diejenigen, die ihren Sport an jeder Ecke bewundern und leben können. Umso mehr ist die Gemeinschaft gefragt, diese Leidenszeit zusammen zu überstehen. Zusammen? Ach ja, das geht ja momentan auch nicht, oder doch?

Doch, es geht gemeinsam, zumindest gibt es ein gemeinsames Ziel, was man sich setzen kann. Wir können beim Stadtradeln 2021 zusammen etwas für das Klima tun und dabei den sportlichen Wettstreit ein wenig genießen. Ab dem 20.05.2021 startet das diesjährige STADTRADELN.

STADTRADELN ist seit 2017 eine internationale Kampagne des Klima-Bündnis. Weltweit nehmen Kommunen an dieser Aktion teil.Dabei geht es zum einen natürlich um den Klimaschutz, zum anderen aber auchdarum, mehr Menschen auf´s Rad zu bekommen. Geradelt werden kann dabei in Teams, die für ihre jeweilige Kommune in den Weitstreit gehen. Es geht dabei um Ruhm und Ehre und, wie soll es anders sein, um eine bessere Umwelt.

Ungewöhnliche Situationen bedürfen ungewöhnlicher Maßnahmen.

sonderzug rp2Durch unsere Planungen für den virtuellen Sonderzug am 07.03.2021 nach Straubing aufmerksam geworden, hat sich die Rheinische Post bei uns gemeldet. Die redaktion fand unser Vorhaben ebenso skuril wie spannend, dass sie darüber einen Artikel bringen wollte. Dass dieser Artikel es nun sogar in den überregionalen Sportteil auf Seite 2 geschafft hat, freut uns natürlich ungemein.

Wir sind stolz darauf, dass wir die Tradition unserer Sonderzüge auch unter Corona nicht in Frage stellen müssen. Kurzerhand geht es auf die Daten-Schiene und der Zug rollt virtuell durchs Land. Am kommenden Sonntag werden wir uns also mit unzähligen "Kurzentschlossenen" und weit über 100 angemeldeten "Mitfahrern" auf eine kleine Zeitreise begeben. Bilder und Videos vergangener Sonderzüge werden über den Tag verteilt bei Facebook, Instagramm und YouTube eingestellt. Dazu wird es kleine Gewinnspiele und andere Aktionen geben.

Natürlich verraten wir an dieser Stelle nicht alles, was wir geplant haben - ihr sollt Euch ja auf unseren diversen Accounts der lustigen Eishockey-Fangemeinde anschließen und mit uns zusammen einen schönen Tag verbringen.

Also reingeschaut bei Facebook, Instagram und YouTube 

WIr erwarten euch ab 06:35 Uhr in unserem virtuellen Sonderzug 2021 nach Straubing

Euer
FANPROJEKT

driveinn20210306 2Wenn die DEG am kommenden Samstag zum 2. Teil ihrer Drive In - Aktion aufruft, dann ist auch das FANPROJEKT am Start.

Wir werden mit einem kleinen Info-Stand vor Ort sein. Ihr habt dann dort die Möglichkeit, Aufnahmeanträge mitzunehmen, oder vor Ort direkt auszufüllen.

Click & Collect

Auch Tickets für den virtuellen Sonderzug, die ihr bis Freitag, den 05.03.2021 noch über unsere Homepage fanprojektduesseldorf.de bestellt, können vor Ort abgeholt und bezahlt werden. Natürlich könnt Ihr auch aus unserem Merchandise-Angebot im Online-Shop bis Freitag bestellen und die Sachen am Samstag zwischen 1400 Uhr und 16:00 Uhr am ISS DOME bei uns bezahlen und abholen.

Bringt bitte abgezähltes Geld mit, damit die Wartezeit durch die Herausgabe des Wechselgeldes nicht unnötig verlängert wird.

Wer uns am Samstag noch Material übergeben möchte zum Dekorieren der Ostkurve bei den heimspielen, kann dieses selbstverständlich ebenfalls vor Ort erledigen.

Wir freuen uns auf Euch.

Wir für Euch...Alle für die DEG

EUER
FANPROJEKT

Kurz vor dem ersten Heimderby am kommenden Sonntag gegen die Haie meldet die DEG gleich sechs Neuzugänge...im Lager der Fahnen in der Ostkurve.

Neben dem Routinier, der Zamek-Fahne gibt es auch erstmals seit den Ferraro-Twins wieder ein Zwillingspaar am Wellenbrecher. Wir freuen uns, dass die Familie weiter wächst. Ein Ende scheint nicht in Sicht. Die Düsseldorfer EG ist wieder eine Top-Adresse im deutschen Eishockey. Keine Kurve der Liga ist bunter und abwechslungsreicher, als die Ostkurve im ISS DOME.

auch weiterhin nehmen wir gerne eure Fahnen, Banner, Trikots oder andere Fan-Utensilien in die Kurven-Deko auf.

Bleibt alle gesund.

EUER

FANPROJEKT