Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)
fp button2017fp termine2017fp interaktiv2017fp downloads2017fp shop2017fp news2017mitglied2016 1

urbom20191027Nächstes Spiel - nächster Besuch am FANPROJEKT-Stand.

Beim Spiel am kommenden Sonntag besucht Alexander Urbom das FANPROJEKT. Wir freuen uns, mit ihm bereits den zweiten Neuzugang der Saison, nach Luke Adam bei uns begrüßen zu dürfen - auch wenn diese Besuche meistens mit einer Verletzung der Spieler einher gehen. Dennoch ist es schön, dass sie sich an unserem Stand für Fotos, Autogramme und Fragen zur Verfügung stellen. In der Zeit von 15:30 Uhr bis 15:45 Uhr könnt ihr Euch also Euer Autogranmm abholen, oder ein Selfie mit unserem Verteidiger machen. Die Hünchen rupfen an diesem Tag andere auf dem Eis.

In diesem Sinne,
bis Sonntag

EUER
FANPROJEKT

sonderzug logo vorlageLiebe Fans,

mit Sorge und Entsetzen haben wir am Samstagabend die Nachricht erhalten, dass ein Sonderzug der Fans des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg in Berlin auf der Rückfahrt vom Spiel bei Union Berlin in Brand geraten ist. Schnell machten Bilder und Kommentare im Netz die Runde. Teilweise wildeste und absurdeste Spekulationen machten die Runde. Diese haben wir mit Unverständnis verfolgt. Völlig unwissende User haben sich darüber ausgelassen, warum Fußballfans in Sonderzügen fahren müssen und nicht in normalen Zügen mitgenommen werden. Andere haben aufgrund der Pyro-Bilder vom Spiel sofort die Lösung parat gehabt, dass die Idioten im Zug noch ein paar Bengalos über hatten. All diese Kommentare zeugen von völliger Ahnungslosigkeit und sinnfreier, pauschaler Hetze gegen Fußballfans.

Air aufn2019m Wochenende ist das zweite FANPROJEKT-Schiff auf große Fahrt gegangen. Bereits um 06:30 Uhr standen die ersten Piraten bereit, die Domstadt zu entern. Da war die Schiffsbesatzung der "MS Loreley" und das Orga-Team des FANPROJEKT bereits damit beschäftigt, letzte Vorkehrungen für den rot-gelben Ansturm zu treffen. Leider hat das Wetter an diesem Tag nicht mitgespielt, sodass das Sonnendeck seinenNamen eigentlich nicht verdient hatte. Dennoch blieb es bis Leverkusen wenigstens trocken. Die gut 500 reiselustigen Rot-Gelben gaben währenddessen unter Deck schon mal Vollgas. Das reichhaltige Frühstück war heißbegehrt. Bereits nach wenigen Minuten standen aber auch die ersten 10er-Fässchen auf den Tischen.

+++ DEG-aktuell +++

Drei Spiele in fünf Tagen – DEG vor Kraftakt

02-10-2019 Hits:200 DEG Pressemitteilungen

Schon nach sechs Spieltagen sieht die Tabelle für die Düsseldorfer EG wieder deutlich freundlicher aus als nach dem ersten Wochenende. Jetzt wartet allerdings ein kleiner Marathon auf das Team von... mehr lesen

DEG gründet Komitee zur Ehrung verdienter Spieler

02-10-2019 Hits:273 DEG Pressemitteilungen

Geballte DEG-Kompetenz Die Düsseldorfer EG hat den 80. Geburtstag der Club-Legende Otto Schneitberger zum Anlass genommen, den komplexen Bereich „Ehrung verdienter Spieler und ehemaliger DEG-Helden“ einmal grundsätzlich anzugehen. Hierzu wird der achtmalige... mehr lesen

DEG leiht Stürmer Charlie Jahnke aus

26-09-2019 Hits:188 DEG Pressemitteilungen

Die Düsseldorfer EG hat auf den verletzungsbedingten  Ausfall von Leon Niederberger und den DEL2-Wechsel von Christoph Körner reagiert und für einen begrenzten Zeitraum einen weiteren Stürmer in den Kader aufgenommen... mehr lesen

MERKUR Sonne strahlt weiterhin auf den DEG-Trikots!

24-09-2019 Hits:238 DEG Pressemitteilungen

Auch in der laufenden Spielzeit 2019/20 läuft die Düsseldorfer EG mit der lachenden MERKUR Sonne aufs Eis. Die Gauselmann Gruppe unterstützt mit ihrer Dachmarke MERKUR weiterhin als Exklusiv Partner den... mehr lesen

Muskelfaserriss bei Leon Niederberger

23-09-2019 Hits:203 DEG Pressemitteilungen

Die Düsseldorfer EG muss in den kommenden Spielen auf Leon Niederberger verzichten. Der Stürmer zog sich im Training einen Muskelfaserriss in der Bauchmuskulatur zu. Der Düsseldorfer wird seinem Team für... mehr lesen

Go to top