Anmelden Registrieren

Anmeldeformular

Sie müssen sich registrieren
oder einen Account nutzen
Login-Daten merken
Power by Joomla Templates - BowThemes

Account anlegen

Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder
Name (*)
Benutzername (*)
Passwort (*)
Passwort wiederholen (*)
Email (*)
Email wiederholen (*)
Captcha (*)
fp button2017fp termine2017fp interaktiv2017fp downloads2017fp shop2017fp news2017mitglied2016 1

Erste Reaktionen auf Feedback-Umfrage

sonderzug feedbackNicht einmal 24 Stunden sind vergangen, seitdem wir Euch um Eure Meinung zum Sonderzug gefragt haben. Und es ist schon einiges an uns heran getragen worden. Dafür müssen wir uns zunächst bedanken. Wir werden Eure Bewertungen und Wünsche, aber auch Eure Kritik auswerten und versuchen, für die kommenden Sonderzüge umzusetzen.

Damit aber niemend der Meinung ist, seine Wünsche oder Kritik würden nicht berücksichtigt, möchten wir vorab bereits zu der ein oder anderen Anregung Stellung nehmen.

 

  • Einen längeren Sonderzug, als den letzten können wir nicht mehr anbieten. Mit insgesamt 16 Wagen war dieser Zug der größte, der aktuell in Deutschland eingesetzt werden darf. Das ist schade, denn wir würden sehr gerne den Versuch starten, den größten Sonderzug im Deutschen Eishockey auf die Schiene zu bringen. Aufgrund der geänderten Vorschriften ist dieses aber leider eher nicht realisierbar.
  • Zur Position der Partywagen in der Mitte des Zuges haben wir uns auch bereits Gedanken gemacht. Es hat Vor- und Nachteile, die Wagen zu trennen. Diese gilt es abzuwägen. Wir planen aber schon konkret an einer Lösung des Platz- und Logistikproblems.
  • Speisen und Getränke
    Die Auswhl an Speisen und Getränken ist leider in erster Linie vom Platzangebot im Bereich Küche und Kühlung abhängig. Hier ist aufgrund der räumlichen Gegebenheiten meist nicht viel Spielraum. Was wir aber ausschließen können, ist das Angebot an Speisen, die überwiegend mit Flüssigkeit, o.ä. zu tun haben (wie z.B. Currywurst, Salate oder Suppen). Hier ist die Gefahr im Zug einfach zu groß, dass der Nebenmann in einer Kurve das Essen über die Klamotten bekommt.
    In Sachen Getränken ist durchaus zu überlegen, ob evtl. zukünftig auch Pils angeboten werden kann. Auch das ist in erster Linie vom Platzangebot abhängig.

Wir möchten auch zukünftig das Erlebnis "Sonderzug" für euch zu einem besonderen Highlight der Saison machen. Dafür sind solche Umfragen sehr hilfreich. Wir freuen uns auf Eure weiteren Anregungen

Mehr in dieser Kategorie:

+++ DEG-aktuell +++

Drei Spiele in fünf Tagen – DEG vor Kraftakt

02-10-2019 Hits:33 DEG Pressemitteilungen

Schon nach sechs Spieltagen sieht die Tabelle für die Düsseldorfer EG wieder deutlich freundlicher aus als nach dem ersten Wochenende. Jetzt wartet allerdings ein kleiner Marathon auf das Team von... mehr lesen

DEG gründet Komitee zur Ehrung verdienter Spieler

02-10-2019 Hits:57 DEG Pressemitteilungen

Geballte DEG-Kompetenz Die Düsseldorfer EG hat den 80. Geburtstag der Club-Legende Otto Schneitberger zum Anlass genommen, den komplexen Bereich „Ehrung verdienter Spieler und ehemaliger DEG-Helden“ einmal grundsätzlich anzugehen. Hierzu wird der achtmalige... mehr lesen

DEG leiht Stürmer Charlie Jahnke aus

26-09-2019 Hits:33 DEG Pressemitteilungen

Die Düsseldorfer EG hat auf den verletzungsbedingten  Ausfall von Leon Niederberger und den DEL2-Wechsel von Christoph Körner reagiert und für einen begrenzten Zeitraum einen weiteren Stürmer in den Kader aufgenommen... mehr lesen

MERKUR Sonne strahlt weiterhin auf den DEG-Trikots!

24-09-2019 Hits:35 DEG Pressemitteilungen

Auch in der laufenden Spielzeit 2019/20 läuft die Düsseldorfer EG mit der lachenden MERKUR Sonne aufs Eis. Die Gauselmann Gruppe unterstützt mit ihrer Dachmarke MERKUR weiterhin als Exklusiv Partner den... mehr lesen

Muskelfaserriss bei Leon Niederberger

23-09-2019 Hits:43 DEG Pressemitteilungen

Die Düsseldorfer EG muss in den kommenden Spielen auf Leon Niederberger verzichten. Der Stürmer zog sich im Training einen Muskelfaserriss in der Bauchmuskulatur zu. Der Düsseldorfer wird seinem Team für... mehr lesen

Fahnenpass 2019/20

fahnenpass1920

Go to top